Ella Endlich bringt vorweihnachtliche Stimmung ins „City-Center“

Warm ums Herz wurde es am 13. Dezember 2014 den vielen Besuchern im „City-Center“ in Eisenhüttenstadt. Sängerin Ella Endlich sorgte während ihres Auftritts für vorweihnachtliche Stimmung und präsentierte neben Titeln ihres Albums „Wintercollage“ auch Songs wie die deutsche Fassung von „The Last Unicorn“ oder „Wär ich ein Buch“. Natürlich durfte auch ihr größter Hit „Küss mich, halt mich, lieb mich“ nicht fehlen.

Musikalisch begleitet wurde Ella Endlich auf der Bühne von ihrem Papa Norbert Endlich, der viele ihrer Titel schrieb.

Ella Endlich im "City-Center" Eisenhüttenstadt Ella Endlich im "City-Center" EisenhüttenstadtElla Endlich im "City-Center" Eisenhüttenstadt

Über Thori 172 Artikel
Blauäugiger freiberuflicher Dichter und Denker, Jahrgang 67, Kreativling, Kulturschaffender, Fotograf, Filmperlentaucher und Pfützenländer

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*